Zur Zeit sind 276 Einträge im Gästebuch

Ins Gästebuch eintragen

[1] 2 3 4 5 6 7 8 9 ...35Weiter

Frank schrieb am 06.12.2022, 12:07
Info@Tinas-forellensee.de

Mein Sohn ist 13 Jahre und kommt gerne hierher zum angeln,ihr beiden sollt euch schämen sowas ins Gästebuch zu schreiben.
Diesen Eintrag zitieren
Westphal schrieb am 05.12.2022, 18:36
peterwestphal61@gmail.com

Das Bild vorher zeigt meinen Fang vom Wochenende. Für zu wenig Wasser im Teich kann keiner was. Angeln ist ein Sport und freiwillig. Mal hat man Glück, manchmal auch Pech.
Diesen Eintrag zitieren
Westphal schrieb am 05.12.2022, 18:30
melli.mueller1974@gmail.com

Upload: 05.12.2022
Upload: 05.12.2022
Diesen Eintrag zitieren
Peter schrieb am 05.12.2022, 15:40
Info@Tinas-forellensee.de

An Dennis und Bernd,ich werde euren Unsinn jetzt löschen.der liebe Gott hat mal die Weisheit verteilt mit einer Riesenholzkelle,ihr habt euch wohl dreimal angestellt.Ihr seid überqalifiziert.
Diesen Eintrag zitieren
Angler schrieb am 05.12.2022, 12:23
andrebehrendt78@icloud.com

Uwe was den mit dir nicht in Ordnung. Hast ihn noch so tief drin. Hast keine Liebe von deinen Eltern bekommen oder haben die damals vergessen dich auf zu fangen. Echt lächerlich. Was hast für die falsch Aussage von Peter bekommen. Ist ja auch egal du kannst da ja nichts für ist ja schon erwähnt im Satz warum. Uhrzeit kann er auch nicht lesen und laut waren wir auch nicht. Wer weiß wo du ausgebrochen bist. Echt lächerlich. Aber schreibt mal schön weiter lügen hoffe nur das hier einige sind die es genauso sehen wie ich. Wünsche euch noch weiterhin viel Spaß in der Pfütze zu angeln solange es noch geht
Diesen Eintrag zitieren
Uwe schrieb am 05.12.2022, 09:21
Info@Tinas-forellensee.de

Dennis und Bernd wie dumm seit ihr um 13 Uhr seit ihr lautstark gegangen,Zerge hatte 6 große Lachsforellen .Ich habe neben Zerge gestanden um 16 Uhr war der Saibling an der Angel und abgerissen und hat sich an der anderen Angel verhakt,ich habe Zerge geholfen damit er den Saibling raus kriegt.Der Saibling hatte mindestens 2 kg.Um 16 Uhr hat Peter Fotos gemacht,9 Forellen und den 2kg Saibling,den Peter gewogen hat,wie erbärmlich seid ihr beiden,der Besatz war sehr gut.
Diesen Eintrag zitieren
Denis schrieb am 04.12.2022, 17:47
denisbohnsack@web.de

Schönen guten abend, nachdem ich hier übelegt habe ob ich mein senf dazu gebe, ist mir bewusst geworden was das für ein armseeliges verhalten ist. Nach meinem ersten Besuch am heutigen tag stande ich vor einer sogenannten Pfütze. Um diesem See eine chance zu geben tratt man den Angeltag an , wobei man bitterböse enttäutscht würde. Ich dachte ich wäre im falschen film als ich gesehen habe wie die forellen da reingeschmissen wurden. Zudem frage ich mich was das mit der 2 kg forelle auf sich hat. Jeder Angler weiß wie solch ein monster aussieht. Diese fische hatten eher die größe eine herings. Wie soll schließlich so viel fisch drin sein wenn da maximal 30 cm wasser sind. Ich finde es sehr amüsant zu lesen wie hier gedroht wird mit aalangel verbot. Das spricht ja für die anerkennung, dass dies einfach alles wahr ist was gesagt worden ist. Vielen dank für die Abzocke, irgendwann trifft man auf den falschen, der denn wohl doch nochmal nachträglich vorbeischaut.
Diesen Eintrag zitieren
Peter schrieb am 04.12.2022, 16:39
Info@Tinas-forellensee.de

Den Saibling habe ich selber auf meiner Waage gewogen ,2 kg.Hör endlich damit auf es reicht.
Diesen Eintrag zitieren
[1] 2 3 4 5 6 7 8 9 ...35Weiter

Ins Gästebuch eintragen

Gästebuch Administration

myPHP Guestbook